IOTA 2021
Lesedauer: 6 Minuten

2021 soll DAS Jahr für IOTA werden. Es gibt es einen Haufen an Veröffentlichungen, Ankündigungen und irgendwo dazwischen soll ja auch der Preis steigen. Wer sich für die IOTA-Technik interessiert, kann sich gleich verabschieden, hier geht es um den Preis. Und wer das hier ließt, wird hoffentlich ein Déjà-vu erleben, denn schon 2020 sollte DAS Jahr für IOTA werden. Warum dieses Jahr trotzdem ein besonderes ist und was das mit Dumb Money zu tun hat, erkläre ich heute.

Warum der IOTA Preis 2021 steigen soll

Weiterlesen

Celsius Network Test und Erfahrungen
Lesedauer: 7 Minuten

Vor zwei Jahren schrieb ich das erste mal über die Krypto Dividende und damit ein möglicher Zweig für das passive Einkommen. Seit dem hat sich viel getan in der Szene. Kryptowährungen kamen und gingen, ob es noch die gleichen Möglichkeiten gibt, werde ich hier aufzeigen. Fakt ist aber, schon heute gibt es seit geraumer Zeit mit Kryptowährungen mehr passiven Einkommen zu generieren, als vor zwei Jahren.

Krypto Dividende auf dem Vormarsch

Weiterlesen

Hör dich reich Podcast
Lesedauer: < 1 Minute

Lang wurde es schon angekündigt und endlich ist es da: Finance Friday! Letzte Woche hatten wir unser erstes Interview mit Prominenten Gästen. Wer die Texte bei Spotify ließt, wird sie kennen: Nicole.

Weiterlesen

warum stuerzt btc eth xrp iota ab

Lesedauer: 3 MinutenDie Kryptoszene weint, alle Gewinne der letzten Tagen und Wochen pulverisieren sich in Sekundenschnelle. Bitcoin knallt 14% runter, Ethereum schmiert 21% runter, XRP knapp 24% und unser Liebling IOTA verliert sogar 26%. Doomsday für viele Privatanleger. Das Coronavirus macht auch bei vielen der Coins nicht halt. Weiterlesen

Lesedauer: 2 MinutenSanja, wie siehts eigentlich mit der Wirexapp aus? Benutzt du sie noch? Lohnt sich das? Sieben Monat sind bereits rum und ich will euch hier die vielen Neuigkeiten rund um diese Karte erzählen und ob ich diese Visa Karte immer noch benutze.

Weiterlesen

Lesedauer: < 1 MinuteWer sich viel und intensiv mit Kryptowährungen oder engl. Cryptocurrencies beschäftigt wird feststellen es gibt mehr als Bitcoin und Ethereum. Wer die Zahl sucht wird des zählens müde, ca. 1.600 Arten von Virtuellen Währungen gibt es mittlerweile. Erstaunlich, dass vor einigen Jahren es nur eine einzige gab. In diesem Beitrag schauen wir hinter die Kulissen einiger Kryptowährungen

Lesedauer: 4 MinutenAls Gewürz für unsere finanzielle Freiheit habe ich im letzten Beitrag die P2P- Kredite vorgestellt, doch das leckerste Essen ist erst mit einem Dressing wirklich deliziös. Warum nicht weiter diversifizieren und einem neuen Trend folgen? Kryptowährungen sind momentan der „neue Shit“ und in aller Munde, also ein Grund mehr, sich diese Währung anzuschauen.

Weiterlesen