Lange habe ich mich von Aktien die sich um Nahrung drehen gescheut. Ich kaufe nach dem Motto: was ich nicht kenne oder verstehe, kauf ich nicht. Der Anbau von Pflanzen klingt erstmal simpel, aber dahinter versteckt sich eine Milliarden Industrie. Village Farm Intl Inc. ist mein neuer Zugang.

Wer, wie ich einen Grünen Daumen hat und nebenbei im Garten oder Balkon ein paar Pflanzen anbaut, der wird es wissen: Zeit, Geld, Geduld und Ausdauer sind nötig, bis man das bekommt, was man will. Schädlinge fressen die Tomaten auf, die Läuse malträtieren die Blätter und Gift will man nicht einsetzen. Wer das alles überlebt und sich über die reifen Tomaten freut, wird dem Klimawandel danken, wenn Bodenfrost in Juni einsetzt. Von Hitzeperioden, Trockenheit oder Golfball großer Hagel will ich gar nicht anfangen.

tb

Genau das alles schreckt mich vor Aktien die sich um Nahrung drehen Angst. Es reicht eine langanhaltende Dürreperiode und eine  ernte fällt aus. Wie oft ließt man von Bränden, die eine ganze Ernte zerstören.

So ist die Welt. Also Augen zu und durch, denn nur so wird man zum Lurch!

Top 5 der Lebensmittelhersteller

  1. Nestle
  2. Coca-Cola
  3. Unilever
  4. PepsiCo
  5. Kraft Heinz

Genau betrachtet besitze ich Coca-Cola, aber Getränke sind ein ganz andere Sparte als Nahrungsmittel. Nestle, hat keinen guten Ruf weg. Hier verweise ich auf den Artikel wo es um Ethik beim investieren geht. Unilever ist langweilig. Pepsi fällt raus, weil Coca-Cola besser schmeckt und Rockstar Energie hat keine Chance gegen Monster Energy! Ok, bei Heinz kann ich nicht meckern…landet bestimmt auch im Depot.

Cannabis, sind Drogen schlecht?

Was hat Cannabis und meine neue Aktie gemeinsam? Village Farms Intl Inc. baut Cannabis an. Zählt wohl zu Gemüse.

Und das ist der interessanteste Fakt an der Aktie. 30 Jahre Erfahrung beim Gärtnern und auch noch der wohl größte und unerschlossener Markt der Welt: Cannabis. Ich habe ebenfalls mit dem Gedanken gespielt ein Unternehmen zu Kaufen welches Cannabis anbaut. Da haben wir Aurora Cannabis oder Canopy Growth Crp., diese wären die größten die ich aus dem Kopf kenne. Aber reiner Hanf Anbau ist mir zu wenig. Die Welt ist für diese Pflanze noch nicht offen genug und damit ist das Potenzial unterdrückt.

„P2P

Deswegen ist die Village Farms Intl Inc.-Aktie für mich interessant. Die Nahrungssparte läuft gut und da sollte man sich keine Sorgen machen, aber der Vorstoß zu solchen Gefilden, könnten die Aktie ordentlich pushen.

Village Farms Intl Inc in Zahlen

village farm intl inc preis chart

Mit einer Marktkapitalisierung von 300 Mio. Dollar, gehört es zu den Small Caps. der Momentane Kurs beläuft sich auf 5,24€ und seit drei Monaten gibt es einen schönen Aufwärtstrend. Auf ein Jahr gesehen, hat die Aktie Rund 50% verloren, was nicht nur Corona angeht, sondern im Allgemeinen der große Abverkauf von Cannabis Aktien in den letzten Monaten.

Village Farm pflanzt also nicht nur Gurken, Tomaten und andere leckere Gemüsearten, sondern kann knapp 200.000 kg pro Jahr Cannabis ernten mit Option auf mehr. Klingt ausreichend für einen Markt der kaum erschlossen ist.

Kleine Position und ein weiterer Zock

Die Geschichte rund um NEL ist auf meinem Blog mittlerweile gut ausgeschildert. 380% sprechen für sich. Es war eine Wette die Aufgegangen ist. Nun will eine weitere Wette eingehen. Ich werde nach und nach immer wieder kleinere Mengen kaufen. Durch Trade Republic, wo ich an Gebühren nur 1€ zahle, kann ich mir das erlauben.

Ich hoffe, dass auch diese Wette aufgehen wird.

Wirexapp Erfahrungen

Ein Gedanke zu „Neue Aktie: Village Farms Intl Inc. Gemüse und Cannabis

  1. “Gemüse und Cannabis” .. erinnert mich an einen alten Bekannten der sich die Geschäftsfelder “DJ und Angelköderverkauf” ausgesucht hat. Passt überhaupt nicht zusammen, hat mich aber auch sehr amüsiert. :)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.