wie werde ic herfolgreich?

Mir ist aufgefallen, dass einige der erfolgreichsten Menschen der Welt ganz natürlich in ihre Rolle passen, hast du das schon mal bemerkt? Es ist, als seien sie perfekt dafür geschaffen, der beste Schauspieler, Geschäftsmann oder sogar Blogger zu sein.

Ich denke es liegt an ihren früheren Erfahrungen. Diejenigen, die wir nicht gesehen haben, bevor sie unglaublich erfolgreich wurden, diese Leute sind tatsächlich die größten Misserfolge der Welt!

Wenn du das nächste Mal mit so einer Person sprichst, dann stell doch ihr einfach diese Frage:

„Welche Misserfolge hattest du auf deinem Weg, wo du heute bist, erlebt?“

Sie werden dir wahrscheinlich stundenlang das Ohr abkauen und du wirst anfangen folgendes zu begreifen: Sie haben den Meißel des Lebens einfach noch ein paar Mal geschwungen um ihr Meisterwerk hübscher zu machen.

Dein eigenes Meisterwerk

Ziele setzen um erfolgreich zu sein

Betrachte deine Misserfolge als den Schlag des Meißels. Jeder Meißelschlag verleiht deinem Marmorblock, ein wenig mehr Tiefe und einen Hauch von Einzigartigkeit und Form. Jede neue Erfahrung und jedes Scheitern ist eine Lektion im Leben, die uns etwas lehrt. Wenn du dich jetzt entscheiden müsstest, keine Risiken einzugehen, selbstgefällig zu sein, neue Erfahrungen und Ideen zu vermeiden, wird sich an deinem Leben auch nicht viel ändern. Du wirst immer noch nur ein ungehobelter und ungeschliffener Marmorblock sein, der nur darauf wartet, dass jemand vorbeikommt und dich ein Meisterwerk nennt.

Aber wenn du Risiken eingehst, scheiterst und scheiterst, dann wirst du auch immer detaillierter gemeißelt werden, bis du schließlich zu einem Meisterwerk geworden bist. Ein Meisterwerk, das nur du selbst geschaffen hast. Indem du vorwärts gescheitert bist.

Zum Beispiel habe ich vor kurzem bei Sparkojote gelesen, dass einer seiner größter Fehler war nicht früher mit Weiterbildung angefangen zu haben und nun hat er es geschafft.

Mintos p2p rendite

Wie soll man am besten anfangen?

Einfach machen! Spring in das kalte Wasser! Füße zuerst, Augen weit geöffnet! Das predige ich auf meinem Blog und mittlerweile auch im Podcast. Du willst einen Blog? Einfach anfangen, du willst programmieren? Starte jetzt. Mein Opa sagte immer: Morgen, morgen nur nicht heut, sagen alle faule Leut.

Wenn es etwas gibt, was dich neugierig macht, versuch es einfach. Vielleicht wirst du dir dabei die Zähne ausbeißen. Du wirst sogar vielleicht wie ein absoluter Idiot aussehen, aber weißt du was? Wen interessiert das schon? Es ist dein Leben, also lach einfach darüber, stehen auf, richte die Krone und versuche es dann noch einmal. Du sollst dich darauf freuen, vorwärts zu scheitern, denn nur so wirst du neue Dinge lernen, ständig wachsen und Schritt für Schritt deine ganz eigenen Version von Erfolg näher kommen! Wie kann das nicht aufregend sein? Die Komfortzone verlassen und die Welt erkunden.

Wirexapp Erfahrungen

Es gibt zwei Arten zu scheitern

Hier gibt es einen großen Unterschied. Einstein sagte es am besten:

Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.

Wenn du nicht ständig nach vorn scheiterst, bist du dir wahrscheinlich gar nicht bewusst, dass du überhaupt versagst, was in ertser Sicht nicht schlimm ist. Aber sei ehrlich zu dir selbst, erkenne die Zeichen, eventuell musst du einen Schritt zurück treten und es aus einem anderem Winkel betrachten. Wenn du nicht glücklich bist, wenn du nicht über dich hinaus wächst, wenn du nicht neue Dinge ausprobierst, dann versagst du wahrscheinlich. Wenn du aber einmal erkannt hast, dass du versagt hast, gibt es nur eine Frage, die du dir stellen musst, um vorwärts zu versagen:

„Warum habe ich versagt?“

Lag es daran, dass du dich nicht genug angestrengt hast? Eventuell lag es daran, dass die andere Person besser vorbereitet war? Lag es daran, dass du einfach in die falsche Richtung gegangen bist? Es kann viele Gründe dafür geben, aber stell dich dieser Frage selbst und noch wichtiger, stelle sie anderen Menschen, die Sie scheitern gesehen haben. Diese Menschen werden dir oft unbezahlbares Feedback geben, von dem du lernen und profitieren kannst.

Trade Republic Erfahrung

Nicht viel reden, sondern machen!

Ein Beispiel: Mein Blog und ich, ich wollte schon immer meine Meinung und meine Taten reflektieren und diese als eine Art Tagebuch aufschreiben. Ich wollte immer schon einen Blog. Gesagt getan. Als der Blog Online war, habe ich natürlich ein paar Artikel veröffentlicht und dann war das eingetreten, was bei vielen Menschen eintritt. Aus den Augen, aus dem Sinn. Der Blog verstaubte. Die Klicks gingen runter und ich war demotiviert weil nichts passiert ist.

Woran lag es? Es war in dem Fall recht offensichtlich: Kein Content, keine Besucher. Ich habe mein scheitern erkannt, denn von nichts, kommt nichts. Ich sprang über meinen Schweinehund und wollte es diesmal besser machen. Seit dem läuft es immer besser und besser. Irgendwann floss sogar Geld durch den Blog, das motivierte mich stärker.

Auch heute mache ich noch viele Fehler mit meinem Blog aber ich versuche sie immer zu analysieren und sie zu beseitigen oder zu verbessern. Das ist mein scheitern nach vorne.

SCHLUSSFOLGERUNG

Ich sage dir das gleiche wie ich mir damals, du sollst das gleiche machen, einfach springen, springen in etwas Neues und neues ausprobieren. Wenn du einmal gescheitert bist, dann erkennst du, dass du dadurch nur ein bisschen mehr den Meißel geschwungen hast um deinem eigenem Meisterwerk näher zu kommen.

4 Gedanken zu „Nach vorne scheitern für das persönliche Meisterwerk – Mindset

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.