was ist long oder short Börsensprache

Der Aktienhandel hat eine eigene Sprache, die Börsensprache. Wenn du gerade erst anfängst zu handeln, gibt es Handelsbegriffe, die du häufig hörst wirst- long, short, bullish und bearish – und du musst sie verstehen. Diese Wörter sind wichtig, um Marktmeinungen effektiv zu beschreiben und um mit anderen Händlern zu kommunizieren. Wenn du diese Begriffe verstehst, kann es dir leichter fallen, zu kommunizieren, was du tust und zu interpretieren, was ein anderer Händler tut oder wohin sich der Markt entwickelt. Du wirst auch in der Lage sein, zu verstehen, was die Medien sagen und was Wirtschaftswissenschaftler glauben, was der Markt und die Wirtschaft insgesamt tun.

Börsensprache als Wegweiser

Weiterlesen