richtig Geld-investieren
Lesedauer: 3 Minuten

Wer kennt es nicht, man investiert in Aktien, später in Fonds, dann kommt Crowdfunding und Kryptowährungen dazu und schon landet man bei Immobilien. Aber was dann? Wohin kann man denn sein Geld noch investieren? Geld-Investieren.de könnte Abhilfe schaffen.

Geld-Investieren Ideen und Investmentbörse für Anbieter und Investoren
https://www.geld-investieren.de

Auf der Suche nach neuen Investmentmöglichkeiten kann es vorkommen, dass man im sogenannten „Rabbit hole“ landet. Das Internet ist gespickt mit Möglichkeiten zum Investieren und es ist manchmal auch schwer, sich das Richtige auszusuchen. Eine Platform konzentriert sich nur auf Immobilien, eine andere nur auf Sachwerte. Deswegen wäre eine Plattform, die alles bietet ideal. Wir gucken uns deswegen die Seite www.geld-investieren.de an.

Kryptowährungen automatisch handeln

Was erwartet uns auf der Website?

Ein ungeschriebenes Gesetz des Universums ist das „Nehmen- und Geben-Prinzip“. Wenn wir etwas nehmen, müssen wir auch etwas zurückgeben, damit es ein Gleichgewicht gibt. Als Investoren und Kapitalisten neigen wir meist zum Nehmen und Behalten und eher weniger zum Zurückgeben, da man ja sonst Verlust macht. Ich weiß, das Ziel ist nicht gerade edel, aber das System zwingt uns ja förmlich dazu.

In Schule investieren
https://www.geld-investieren.de/investments/spenden-foerderung/

Warum also nicht investieren und gleichzeitig mit dem Investment etwas Gutes tun? Wie wäre es mit dem Bau einer Schule? Dies wäre nobles Ziel und man kann das nächste Mal bei seinen Finanzkollegen und Investment-Freunden mit so einer Leistung rühmen. Wie viele Menschen können von sich aus behaupten, am Bau einer Schule beteiligt gewesen zu sein?

http://vivid.money/r/alexanderN4Y

In diesem Fall geht es um die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP. Die Kosten für eine Schule betragen ca. 55.000 €. Aber es gibt auch kleinere Vorschulprojekte ab 30.000 € oder größere Komplexe ab 100.000 €, welche definitiv von Institutionellen oder Firmen finanziert werden.

Anders ist es mit Unternehmens- und Projektbeteiligungen: ein Investor hat eine gute Idee und möchte diese finanzieren, hat aber keine Zeit dafür durch die eigene Arbeit oder Geschäft, Familie und Freunde. Deswegen könnte er ja jemanden finanzieren, der die Zeit dafür hat. Wie bei der Höhle der Löwen muss man aber nicht um die Anteile feilschen wie auf einem Basar.

Hier bekommt man beispielsweise gleich 50 % Beteiligung für ein Hausbootprojekt. „Nach den Keywords / Begriffen mit der Thematik „Hausboote, Hausboote mieten oder kaufen“- suchen bei Google über 1 M*o. Personen (!) pro Jahr. Das macht unsere generische Top-Domain so wertvoll.“ Die Perfekte Nischenseite, wobei 1 Million ist dann schon fast Mainstream. Die Beteiligungen kann man nicht frei wählen, das bedeutet, bei diesem Projekt, kann man nicht sagen, das man 1.000 € investieren will.

Vielfalt und Diversität

Moeglichkeiten des investierens auf geld investieren.de
Möglichkeiten und Vielfalt

Geld-investieren.de ist eine Webseite mit Inseraten und lebt von der Vielfalt. Die Plattform ist noch recht jung und die Auswahl ist Überschaubar. Wer ein Projekt gefunden hat, kann sich ein Paper schicken lassen mit mehr Informationen. In diesem Bericht findet ihr die typischen Projektangaben. Was das Projekt bietet, um welche Art der Beteiligung es sich handelt, beispielsweise eine atypische Beteiligung und ein SWOT Analyse. Aber Worte sind gut, Zahlen sind aber besser und so gibt es auch für jedes Projekt Umsatzprognosen sowie eine Auflistung wie das Investment benutzt wird.

Und das beste ist die Geld-zurück-Garantie, wenn man innerhalb von 5 Jahren nicht den eingesetzten Betrag zu 100% erwirtschaftet bekommt, kann man entscheiden, ob man sein Investment einfach unbefristet weiter laufen lässt oder aber seinen Anteil lieber wieder rückveräußert.

Bildung ist wichtig für das richtige Investment

Bevor man investiert, sollte man sich gut mit dem Investment auskennen. Finanzielle Bildung ist unablässig. Deswegen informiert auch Geld-Investieren.de die Leser über finanzielle Themen. Es geht über Kapitalanlagen wie Tagesgeld, Festgeld bis hin zu Derivaten und Kryptowährungen. Alles fein säuberlich nach Risiko sortiert.

Wer die Basics schon verinnerlicht hat, kann also beim Vermögensaufbau beginnen, auch hier wird einem geholfen. Ob Aktiensparplan, Altersvorsorge oder Vermögensverwaltung, mit Rechenbeispielen versteht ein jeder, dass das Investieren und der Vermögensaufbau kein Hexenwerk ist. Und selbstverständlich ist mein Lieblingsthema auch dabei das Passives Einkommen. Klickt euch durch, bildet euch weiter oder wiederholt einfach nur das schon Erlernte.

hier könnte deine werbung stehen

Hierbei handelt es sich um einen Sponsored Post von der Internetseite Trusted Blogs. Der Inhalt und meine Meinung wurden dabei nicht beeinflusst.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare